Qrowdfunding fürs QFE

Werdet Teil vom QFE und unterstützt uns per Qrowdfunding und/oder Wo*Manpower.

Bedarfe

Wofür brauchen wir das Geld überhaupt?
Nun, um das beste schönste QUERFELDEIN immer wieder aufs Neue zu organisieren, benötigen wir unter anderem:

  • Wasser – Waschstraßen
  • Toiletten & Duschen
  • Strom, Strom, Strom
  • Aggregate
  • Küche
  • Gastronomische Versorgung für Künstler und Freunde
  • Kinderbespaßung
  • Sicherheit (Ersthelfer, Feuer, ….)
  • Bühnenbau
  • Infrastruktur
  • Ausschilderung

Spenden per Qrowdfunding

Auch in diesem Jahr haben wir deswegen wieder ein paar tolle Pakete für Euch geschnürt. Ihr könnt einzelne Pakete wählen und natürlich mehrere kombinieren.
Mix & Match: Sicher findet Ihr das passende für Eure Bedürfnisse.


Inhalt: 1 Bändchen
Obolus: 15 Euro

Inhalt: 1 Bändchen + 1 T-Shirt (Größe bitte dazu mitteilen)
Obolus: 30 Euro

Inhalt: 1 Bändchen + Frühstück (Sa + So für eine Person)
Obolus: 29 Euro

Inhalt: 1 Bändchen + 1 Voucher (im Wert von 20 Euro)
Obolus: 35 Euro



Inhalt: 1 Bändchen + 1 Kids-Shirt (Kindergröße bitte dazu mitteilen) + Frühstück (Sa + So für ein Kind)
Obolus: 20 Euro

Inhalt: 1 Bändchen + 1 T-Shirt (Größe bitte dazu mitteilen) + 1 Voucher (im Wert von 20 Euro) + Frühstück (Sa + So für eine Person) + Seeblick + Willkommenspaket + Kaffee am Zelt (zu unserer Zeit)
Obolus: 250 Euro


Spendenbescheinigung

Das Bundesministerium der Finanzen legt dar, dass für das klassische Crowdfunding ein Spendenabzug nicht in Betracht kommt. Beim klassischen Crowdfunding erhalten die Unterstützer eine Gegenleistung. Der Spendenabzug setzt jedoch eine Zuwendung ohne Gegenleistung voraus.

Bei freien Spenden ohne Gegenleistung dürfen wir laut Gesetzgeber eine Spendenquittung ausstellen.

Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.